Sport für Schöneiche 2014

Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Im Dezember, dem letzten Monat des Jahres, kommt es wie in jedem Jahr um diese Zeit dazu, die letzten 12 Monate Revue passieren zu lassen und erste Ausblicke auf das neue Jahr zu geben. So auch diesmal.

Wir möchten uns bei allen Helfern und Unterstützern im Bereich Sport in Schöneiche noch einmal recht herzlich für die 2014 geleistete Arbeit bedanken. Ohne die tatkräftige Unterstützung von unserer Gemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Schöneicher Heimatfreunde e.V. und den vielen Helfern der Sportvereine Germania e.V. , IGL und TSGL wären die beiden großen Sportereignisse: 4. Eichkaterlauf anlässlich des Heimatfestes und das Sportfest am 5.Juli 2014 zur Gründung des ersten Sportvereines 1894 in Schöneiche nicht von diesem Erfolg gekrönt worden. Danke!

Unser Eichkaterlauf war wie im vorangegangenem Jahr von einer großen Teilnehmerschar umrahmt und das Sportfest wurde ebenfalls zum Anziehungspunkt .

So sehen wir positiv in die Zukunft. Denn der Beweis das Sport verbindet wurde somit wiederholt erbracht.

Unserem bisherigen Trio Sport für Schöneiche: Germania e.V., IGL und TSGL schloss sich jüngst der 1. FC Schöneiche an.

Im Jahr 2015 steht nun der 5. Eichkaterlauf an und ist bereits in Planung. Am 13.06.2015 wird er pünktlich um 10.00 Uhr für unsere Bambini gestartet und der Start für die Teilnehmer der anderen Laufstrecken erfolgt dann ca. 20 Minuten im Anschluss daran. Hier ist die IGL Schöneiche sehr stark engagiert, um einen reibungslosen Ablauf bei der Zeiterfassung zu gewährleisten. Unsere Freiwillige Feuerwehr steht uns wie in jedem Jahr bei der Absicherung der Streckenführung tatkräftig zur Seite.

In dem Bereich der Wiese vor der alten Feuerwehr wird von Germania e.V. wie in diesem Jahr 2014 der Fußballzocker aufgebaut. So das dort den ganzen Tag über sportliche Aktivitäten statt finden werden. In der Lehrer Paul – Bester – Sporthalle wird ein Volleyball – Turnier für die Jugend von der TSGL organisiert. Des weiteren plant der 1 . FC Schöneiche für den Nachmittag fußballerische Betätigungen für die Kleinen auf dem Hofgelände der Storchenschule. Jene dann am Sonntag, erstmalig, neben der alten Feuerwehr ihre Fortführung finden.
Wir freuen uns wie immer über jede Unterstützung aus unserer Gemeinde: Einwohner, Sportvereine und Gemeindeverwaltung. Jeder kann sich einbringen. Gemeinsam kann man ein solche sportlichen Aktivitäten weiterhin erfolgreich planen, verbessern und durchführen.

Ich wünsche nun allen in unserer Gemeinde wohnenden Bürgern / innen ein schönen Jahresausklang und ebenso guten Einstieg in das Jahr 2015

Christian Jahnke

Sport für Schöneiche